TSG Bad Segeberg e.V.

Nitrox

Was ist Nitrox und was sind die Vor- und Nachteile?

Nitrox ist - wie der Name schon sagt - ein Stickstoff/Sauerstoffgemisch. Nitrox ist ein zusammengesetztes Wort aus den lateinischen Begriffen für Stickstoff (lat.: Nitrogenium) und Sauerstoff (lat.: Oxigenium). Es wird auch die Meinung vertreten, dass dieser Begriff aus dem englischen kommt. Dort heißen Stickstoff und Sauerstoff Nitrogen und Oxigen. Wir atmen also mit unserer normalen Atemluft auch eine Art von Nitrox, eben mit einem Sauerstoffanteil von 21%. Als NITROX-Tauchen wird aber das Tauchen mit einem Atemgemisch mit einem höheren Sauerstoffanteil als 21% bezeichnet.

Vorteile:

längere Nullzeiten oder kürzere Dekompressionszeiten, d.h. eine längere Tauchzeit gegenüber Luft

Bei vergleichbarem Tauchgangsprofil geringere Mikroblasenbildung.

Bei vergleichbarem Tauchgangsprofil geringere Stickstoffbelastung des Organismus.

Bei vergleichbarer Tauchtiefe geringere Gefahr des Tiefenrausches (Stickstoffnarkose).

Nachteile:

Sauerstoff wird bei erhöhtem Partialdruck toxisch. Dadurch ist die Maximaltiefe streng begrenzt.

Nitrox gibt es in verschiedenen Zusammensetzungen. Darum muss vor dem Tauchgang immer der Sauerstoffgehalt gemessen werden, der Tauchgang muss sorgfältig geplant werden.

Die chemischen Molekülbezeichnungen sind für Stickstoff: N2 und für Sauerstoff: O2

Wie bekannt ist, führt der Stickstoff unter erhöhtem Druck (pN2 > 4bar) zum Tiefenrausch. Weniger bekannt ist, dass auch

Sauerstoff unter erhöhtem Druck (pO2 > 1,4bar) toxisch (giftig) wird. (pN2 und pO2 steht für den jeweiligen Partialdruck)

Um die physikalischen und physiologischen Zusammenhänge zu verstehen und die Vorteile von NITROX sicher nutzen zu können ist also eine gute Ausbildung und Erweiterung des theoretischen Wissens erforderlich.

Haben wir es geschafft, Interesse zu wecken?

       Probetraining (kostenlos)

  jeden Montag im Monat während der Hallenbadsaison von Januar bis Juni

    und von September bis Dezember von 20.00 Uhr - 22.00 Uhr.

      Informationen hierzu sind über das Kontaktformular.